4/2018: Landwirtschaft & Nahrung

Erschienen: 23. November 2018

CHF 24.00
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Dania Genini
Grosse Vielfalt auf kleiner Fläche

Mit dem Postauto nur eine gute Viertelstunde von Zürich entfernt, liegt das Dorf Oberwil-Lieli idyllisch eingebettet in die hügelige Landschaft östlich des Reusstals. Hier leistet ein Landwirtschaftsbetrieb Pionierarbeit: Der Birchhof der Familie Gündel betreibt auf einem Drittel der Betriebsfläche Permakultur.

.
1877004_anthos_04-2018_34-37_Genini.pdf
Adobe Acrobat Dokument 353.3 KB
Christian de Carné Carnavalet, Joris Masafont, Jean-Pierre Clarac
Agrovoltaik als stadtplanerisches Instrument zur Rückgewinnung von Agrarlandschaften

Das französische Gesetz vom 17. August 2015 über den Energiewendeprozess für grünes Wachstum zwingt die Gemeinden, mehr für die Energieeffizienz in ihren Gebieten zu tun. Das Departement Alpes Maritimes plant die Errichtung grosser, dezentraler Photovoltaikanlagen.

.
1877004_anthos_04-2018_38-41_Carnavalet.
Adobe Acrobat Dokument 239.9 KB

anthos-Archiv

In älteren Ausgaben stöbern, samt Bestellmöglichkeit! Hier

Vorschau

Skizze der nächsten Themen, samt Terminen! Hier

Agenda

Trouvaillen - inspirations

Humus im Minus

Ackerböden verlieren Nährsubstanz

Details