Vorschau

2019

1/2019: Stadtwälder

 

Stadtwälder müssen in beinahe jeder Hinsicht multifuntional sein: Sie sind Lebensraum für Flora und Fauna, Frischluftproduzenten und dienen der Erholung der Stadtbewohner_innen. Die Dichte an Freizeiteinrichtungen wie Spielplätzen, Gaststätten, Velo-, Reit- und Wanderwegen ist hoch. Wie gelingt das Neben- und Miteinander? anthos sucht Beispiele!

 

 

Die Ausgabe erscheint am 22. Februar 2019.

2/2019: Plätze

 

Interessanterweise hat gerade die Digitalisierung unseres Alltags dazu geführt, dass wir wieder mehr nach draussen gehen. Was muss der öffentliche Raum dafür heute leisten? Wie wirkt sich der Wertewandel in Präsentation, Beanspruchung, Codierung und Raumauffassung aus? Wie übersetzen Landschaftsarchitekt_innen die Anforderungen in Gestaltung? anthos sucht herausragende Beispiele aus dem In- und Ausland. 

anthos sucht Beispiele!

 

Vorschläge für Beiträge senden Sie bitte bis zum 30. November 2018 per (eMail) an die Redak­tion.

Die Ausgabe erscheint am 25. Mai 2019.

3/2019: Bauherrschaften

 

Ob freischaffend oder angestellt, ob als Büro, Behörde oder privater Träger: Alle haben in verschiedenen Rollen mit Besteller­ kompetenzen zu tun. Die einen formulieren den Auftrag, die anderen führen ihn aus. Die einen bezahlen, die anderen kassieren. Es könnte so einfach sein! Wo sind die Projekte, in denen die Schnittstellen hervorragend funktioniert haben (und warum)? Wie werden Projektziele definiert und Nutzungsideen formuliert? Wie läuft die Zusammenarbeit mit TU und GU ideal? Was sind die treibenden Kräfte im Planungsprozess – Nutzungswünsche, Kosten, Ästhetik, Ökologie? Wie sieht es in verschiedenen Kantonen oder Ländern aus?

 

Vorschläge für Beiträge senden Sie bitte bis zum 7. März 2019 per (eMail) an die Redak­tion.

Die Ausgabe erscheint am 14. September 2019.

anthos-Archiv

In älteren Ausgaben stöbern, samt Bestellmöglichkeit! Hier

Vorschau

Skizze der nächsten Themen, samt Terminen! Hier

Agenda

Trouvaillen - inspirations

Humus im Minus

Ackerböden verlieren Nährsubstanz

Details